Lebendige Frauen – the iron code

Dr. med. Beat Schaub: Lebendige Frauen – the iron code
Taschenbuch, CHF 18.- (zzgl. Versandkosten)
Erschienen 2006

Müde, lustlos, depressiv, Schlaf– oder Konzentrationsstörungen?

„Lebendige Frauen“ ist ein Buch, das vielen kranken Frauen neue Hoffnung gibt-Über 150 Millionen Frauen im Menstruationsalter in Europa leiden an Symptomen eines nicht diagnostizierten Eisenmangelsyndroms. Weltweit sind es über zwei Milliarden. Nach 6-jähriger Forschung gleang es erstmals, das Krankheitsbild zu definieren und mit einem tiefen Eisengehalt des Körpers zu korrelieren.

Nach diesen Erkenntnissen drängt es sich auf, den Betroffenen Eisen zu geben.

Dazu stehen zwei Arten zur Verfügung: einerseits Eisentabletten, die in den meisten Fällen schlecht wirksam und oft schlecht verträglich sind, andererseits Eiseninfusionen mit einer hervorragenden Erfolgsquote und einer sehr guten Verträglichkeit. Schon in 4 Wochen kann sich ihr Gesundheitszustand wesentlich verbessern oder gar normalisieren.

Dieses Buch bestellen…